33. Tour de Zeleňák 2017 – Sieg mit Zoltan!

Zwecks Teamwertung ging es heute mit den Jungs vom RK Endspurt Cottbus an den Start. Ich konnte mich nach 75 Kilometern in einem seichten Anstieg vom Feld absetzen und die entstandene Lücke in der folgenden Abfahrt schnell größer vergrößern. Als dann Zoltan zu mir kam, war die Chance perfekt und wir konnten schließlich mit 32 Sekunden vor den ersten zwei Verfolgern und 52 Sekunden vor dem stark dezimierten Hauptfeld den Sieg einfahren. Für mich ist der 1. Platz bei der Tour de Zeleňák wohl mein bisher größter Erfolg bei Radrennen. #sehrglücklich

Aktivität auf Strava

4 Gedanken zu „33. Tour de Zeleňák 2017 – Sieg mit Zoltan!

  1. Pingback: 2. Alleen-Radzeitfahren in Hirschfeld 2017 – 9,7km Sieg! – wanta.eu

  2. Pingback: Doppelschlag von Hannes: Tour de Zeleňák + Alleenzeitfahren Hirschfeld – RSV Peitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.